a

HET Filter gewinnt German Design Award 2024

6. Dezember 2023

HET-Filter

Lesezeit: 2 min.

Mit großer Freude verkünden wir, dass HET Filter beim German Design Award 2024 die angesehene Auszeichnung „Special Mention“ für unseren innovativen Messestand erhalten hat. Nach einer erfolgreichen Neugestaltung präsentierten wir stolz unseren Stand unter dem einprägsamen Motto „Experience Technology“.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Kundenorientierte Gestaltung

Bei HET Filter steht die Kundenzufriedenheit im Mittelpunkt unserer Bemühungen. In Anerkennung der vielfältigen Bedürfnisse unserer Kunden haben wir unseren Stand sorgfältig in Schlüsselbereiche unterteilt: High-End Cleanroom Technology, integrierte Lösungen und Kundenservice. Jeder Bereich wurde konzipiert, um spezifische Kundenanforderungen zu erfüllen und ein personalisiertes Erlebnis für jeden Besucher zu gewährleisten.

Innovative Highlights

Ein herausragendes Feature unserer Präsentation sind unsere GMP-konformen Anlagen, die platzsparend in die Wand integriert werden können. Diese speziell für die pharmazeutische Produktion entwickelten Anlagen repräsentieren unser Engagement, maßgeschneiderte Lösungen für die Branche anzubieten, bei denen Effizienz und Design harmonisch miteinander verschmelzen. Durch ihre platzsparende Integration in die Wand eignen sie sich ideal für den Einsatz in Reinräumen, und setzen somit neue Maßstäbe für anspruchsvolle Produktionsumgebungen.

Die Bedeutung der „Special Mention“-Auszeichnung

Die „Special Mention“-Auszeichnung des German Design Award wird für bemerkenswerte Designleistungen verliehen. Designeinreichungen, die mit mit einen besonderen Ansatz oder Teilaspekt überzeugen, können sich dem „Special Mention“-Label vom Wettbewerb abheben.

Rat für Formgebung – der Auslober

Die Stiftung Rat für Formgebung agiert seit 1953 als weltweit führende Institution für Kommunikation und Wissenstransfer im Bereich Design, Marke und Innovation. Mit internationalen Angeboten, Talentförderungen und Mitgliedschaften ist sie Teil der globalen Design-Community und trägt seit jeher dazu bei, Austausch und Netzwerke weltweit zu etablieren. Durch Events, Kongresse, Wettbewerbe, Jurysitzungen und Expertenkreise vernetzt die Stiftung Rat für Formgebung ihre Mitglieder und zahlreiche weitere internationale Designund Markenexpert*innen, fördert den Diskurs und liefert wichtige Impulse für die globale Wirtschaft. Ihrem Mitgliederkreis gehören aktuell mehr als 330 Unternehmen an.

Facts zum German Design Award 2024

Der Anteil internationaler Einreichungen lag 2024 bei 53%. Insgesamt wurden aus 55 Ländern Produkte und Projekte beim Wettbewerb eingereicht. In den drei Award-Disziplinen wurden 2024 insgesamt 65 Produkte/Projekte mit „Gold“ ausgezeichnet. Davon 32-mal in der Kategorie „Excellent Product Design“, 18-mal in „Excellent Communications Design“ und 15-mal in „Excellent Architecture“.

Jury

In der Jury des German Design Award 2024 sind zwölf Nationalitäten vertreten. Sie setzt sich aus renommierten Designexpert*innen aus Wirtschaft, Lehre und Wissenschaft als auch der Gestaltungsindustrie zusammen.

Sie möchten mehr über unsere GMP-konformen Filteranlagen für Reinräume erfahren? Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren! Wir stehen Ihnen gerne zur Seite, um individuelle Lösungen für Ihre Anforderungen zu besprechen. Lassen Sie uns gemeinsam die Zukunft Ihrer Produktionsumgebung gestalten!

Ähnliche Beiträge

Loading...