Lamellenfilteranlage
HETflow
HETflow

Unsere Lamellenfilteranlage HETflow

Bei groben Staubpartikeln, die zum Beispiel zur Klumpenbildung neigen oder klebrig sind, kommt unser HETflow zum Einsatz. Durch die gute Abreinigbarkeit der Lamellenfilter wird die Standzeit der erheblich verbessert. Eine optionale Sekundärfilterstufe erhöht die Reingaskonzentration auf 0,001 mg/m³. HETflow Filteranalgen können ebenfalls modular in Reihe, zur Erhöhung des Volumenstroms, eingesetzt werden. Eine Variante als Bunkeraufsatzfilter ist ebenfalls möglich.

Dies sind die Möglichkeiten unseres HETflow im Überblick:

  • Reingaswerte bis 0,001 mg/m³ können erreicht werden
  • Für geringe und hohe Volumenströme einsetzbar
  • Ausführung mit Primärfilter (Arbeitsfilter) und Sekundärfilter (Sicherheitsfilter)
  • Ausführung mit kundenspezifischen Steuerungen, z.B. bewährter

HET-Platinensteuerung Cs150

  • Ausstattung mit Ventilator 
  • Leitfähige Ausführung
  • Diverse Staubausträge wählbar, z.B. kontaminationsarmer oder kontaminationsfreier Staubaustrag 

Weitere Informationen